Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Donnerstag, 14. Dezember 2017
   
minimieren
Was alles gesucht wird...
minimieren
Bitte geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein:
100 mal Bayern
eine unterhaltsame Zeitreise vom Archaeopteryx bis zum Goggomobil
Verfasser: Albrecht, Günter
Jahr: 2017
Verlag: München, Volk
Sachbuch Erw.
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist 
HauptstelleD Heimat Geschichte / SachbuchabteilungEntliehen127.12.2017
Inhalt
Die grundsätzlichen Linien der bayerischen Geschichte sind weitläufig bekannt. Große Überraschungen sind kaum noch zu erwarten, doch ranken sich auch um das bekannteste Ereignis Erzählungen und Anekdoten, die es nicht in die Geschichts- und Schulbücher geschafft haben. Wer weiß schon, dass die bayerische Königskrone erst mit Verspätung fertig wurde und niemals einen Herrscherkopf zierte? Oder dass es einst ein Herzogtum Franken gab? Und wer weiß, warum die Ingolstädter in ihrem Museum einen ausgestopften Schimmel ausstellen? Oder warum im Jahr 1967 einige Bürger Unterfrankens ernsthaft mit der Flucht in die angrenzende DDR liebäugelten? Günter Albrecht hat all die unterhaltsamen und kuriosen, aber auch nachdenklichen und traurigen Randnotizen der großen bayerischen Geschichte nun in einem Buch versammelt. 100 x Bayern - das sind 100 Objekte, Orte und Episoden, die den Blick auf Unbekanntes richten. Die Reise führt bis in eine Zeit vor 150 Millionen Jahren, zum Archaeopteryx von Solnhofen, und reicht bis zum Goggomobil der Wirtschaftswunderjahre.
Details
Verfasser: Albrecht, Günter
Jahr: 2017
Verlag: München, Volk
Systematik: D Heimat, Geschichte
ISBN: 978-3-86222-239-1
Beschreibung: 384 S. : Ill.
Schlagwörter: Geschichte, Heimat, Kurios
Mediengruppe: Sachbuch Erw.
Herzlich willkommen    |    So funktioniert es!    |    Einfache Suche    |    Erweiterte Suche    |    Mein Konto
Stadtbibliothek Burghausen Copyright 2014